Neukölln | Zusammenlegung von zwei Wohneinheiten

Im 2.Obergeschoss dieses für Berlin typischen Gründerzeitgebäudes wurden zwei Wohnungen zu einer zusammengelegt.

Die neue Wohnung verfügt nun über drei Zimmer, ein Gäste-Bad, so wie ein großzügiges Duschbad.

Kernstück der Wohnung ist eine offen gestaltete Küche die über eine Flügeltür mit dem angrenzenden Wohnraum verbunden werden kann.

| 2016 | Berlin | Bauen im Bestand | 95 m2 | LP 1-8 |

Besonderheiten:

Die Wohnung entspricht den Anforderungen einer barrierefreien Nutzung.

DSC_0987_GalerieDSC_0952_GalerieDSC_0939_Galerie170105_FO31_WE9_10_Website _ 0.