Müggelstraße | Dachgeschossausbau

In dem Dachgeschoss eines 5-geschossigen Gründerzeitgebäudes wurden drei Wohnungen gebaut. Jede erhält eine großzügige Terrasse. Beim Ausbau, wurde inspiriert durch den Bestand (Backstein, Fachwerkstruktur) der Fokus auf Integration von bestehenden, konstruktiven Elementen gesetzt. Ein neu errichteter Aufzug erschließt die drei oberen Geschosse über eine Stahlbrücke zum Zwischenpodest.

 

| 2013 | Berlin | Bauen im Bestand | 310 m2 | LP 1-4 |

 

Besonderheiten:

Es wurde im Hinterhof eine Rigolen Regenwasserversickerungsanlage ausgeführt | in Zusammenarbeit mit Haugen/Zohar Architekten

 

DSC_0831_WSDSC_0846_WSDSC_0838_WSP1070433_WSDSC_0862_WSDSC_0840_WS
Versuch1Schnitt_weboptimiert